Stefan Klein – Büro für Naturschutz, Landschaftsplanung und Biotoppflege

Referenzen

Folgende Tabelle listet meine Referenzen der letzten drei Jahre thematisch und chronologisch auf. Die Tabelle ist in folgende Bereiche gegliedert:

  • Kartierungen und Planungen
  • Biotop- und Landschaftspflege
  • Verträglichkeitsprüfungen / ökologische Baubegleitung

Hier finden Sie meine vollständigen Referenzen als PDF zum download (Stand: 05.01.2021).

Kartierung und Planung

2020 – 2023 Offenland-Biotopkartierung des Freistaates Thüringen (OBK 2.1) in den Landkreisen Eichsfeld und Gotha im Auftrag der TLUBN und Seecon-Ingenieure
2020 – 2021 Biotop und FFH-LRT-Kartierung auf der DBU-Naturerbefläche „Ebenberg bei Landau“ (Rheinland-Pfalz) sowie Entwicklungsplanung im Auftrag der DBU-Naturerbe GmbH
2020Kartierung für ein bundesweites Ökosystem-Monitoring (ÖSM) auf Stichprobenflächen in Sachsen-Anhalt im Auftrag von PAN und Seecon-Ingenieure
2019 – 2020Offenland-Biotopkartierung des Freistaates Thüringen (OBK 2.0) im Landkreis Hildburghausen im Auftrag der TLUG und IVL-Thüringen
2019 – 2020Qualitätssicherung der LRT- und Biotopkartierung auf der DBU-Naturerbe-fläche „Salzunger Vorderrhön“ (Thüringen) im Auftrag der DBU Naturerbe GmbH
2019 – 2020Qualitätssicherung der LRT- und Biotopkartierung auf der DBU-Naturerbeflächen „Drosselberg“, „Forstberg“ und „Günthersleben“ (Thüringen) im Auftrag der DBU Naturerbe GmbH
2018 – 2019Offenland-Biotopkartierung des Freistaates Thüringen (OBK 2.0) im Landkreis Nordhausen im Auftrag der TLUG und IVL-Thüringen
2017 – 2018Qualitätssicherung der LRT- und Biotopkartierung auf der DBU-Naturerbefläche „Daubaner Wald“ (Sachsen) im Auftrag der DBU Naturerbe GmbH
2017Qualitätssicherung der LRT- und Biotopkartierung auf der DBU-Naturerbefläche „Elbaue Ringfurth“ (Sachsen-Anhalt) im Auftrag der DBU Naturerbe GmbH
2017Kartierung der Biotop- und FFH-Lebensraumtypen für den Managementplan des FFH-Gebiets „Nördlicher Kraichgau“ (Baden- Württemberg) im Auftrag des Büros Lange GbR

Biotop- und Landschaftspflege

2021Feuereinsatz im Rahmen der ASP*-Bekämpfung bei Neuzelle (Brandenburg), Feueranwendung in Feuchtwiesen und Schilfröhrichten (* ASP = Afrikanische Schweine-Pest)
2021Erhaltung von Trockenrasen im NSG „Jonastal“ bei Arnstadt (Thüringen) durch einen kontrollierten Feuereinsatz – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes
seit 2019 Umsetzungsplanung und Monitoring von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen zur Wiederherstellung von Trocken- und Steppenrasen im Brummtal bei Quenstedt (Sachsen-Anhalt) im Auftrag der Enerparc GmbH
2019 Erhaltung von Trockenrasen im Nationalpark „Unteres Odertal“ – Galower Berge bei Alt- Galow (Brandenburg) – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf ca. 3 ha Fläche
2019Erhaltung von Arnika (Arnica montana) in natürlichen Vorkommen (Hessen) – Artenschutzprojekt der Uni Gießen – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf 6 Untersuchungsplots mit 25 x 25 m Fläche
2018Erhaltung von Trockenrasen im Nationalpark „Unteres Odertal“ – Galower Berge bei Alt- Galow (Brandenburg) – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf ca. 4,8 ha Fläche
2018 Erhaltung von Arnika (Arnica montana) in natürlichen Vorkommen (Hessen) – Artenschutzprojekt der Uni Gießen – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf 5 Untersuchungsflächen mit jeweils ca. 2.000 m² Fläche
2017Erhaltung von Trockenrasen im Nationalpark „Unteres Odertal“ – Galower Berge bei Alt- Galow (Brandenburg) – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf ca. 3,5 ha Fläche
2017Heidepflege im NSG „Werbiger Heide“ bei Bad Belzig (Brandenburg) – Leitung und Durchführung eines Feuereinsatzes auf ca. 9 ha Fläche

Veträglichkeitsprüfung und Baubegleitung

2018Rückbau einer Freileitung (Mittelspannung) im NSG und FFH Gebiet „Forst Bibra“ (Sachsen-Anhalt) – Konzeption und Durchführung der
ökologischen Baubegleitung im Auftrag der MITNETZ GmbH
2017Artenschutzrechtliche und FFHVerträglichkeitsprüfung zum Bau eines Radweges entlang der Waldstraße in Halle (Saale) (Sachsen-Anhalt) im Auftrag von Büro QUERCUS und in Zusammenarbeit mit NATURPUR
2015 – 2016Naturschutzfachliche Bewertungen zur Verlegung von MS-Erdkabeln und zum Freileitungsrückbau in vier Bauabschnitten zwischen Günthersdorf und Leuna (Sachsen-Anhalt) – im Auftrag der MITNETZ GmbH und in Zusammenarbeit mit NATURPUR